Logo Stadtwerke Schweinfurt

TYPO3 CMS für Sport- und Freizeitbad SILVANA

TYPO3 CMS für Sport- und Freizeitbad SILVANA
Plattform
TYPO3
Kunde
Stadtwerke Schweinfurt
Branche
Industrie
Online seit
April 2014

→ Zur Projektseite

Der Kunde

Die Stadtwerke Schweinfurt GmbH ist ein modernes Energieversorgungsunternehmen mit 335 Mitarbeitern. Die Stadtwerke stehen neben ihrer Kundennähe und hohen Servicequalität, für Nachhaltigkeit und die notwendige Weitsicht, ihre Kunden auch noch morgen zuverlässig mit Energie zu versorgen. Zu den Geschäftsfeldern neben der Versorgung mit Strom, Erdgas, Fernwärme und Trinkwasser gehört auch der Betrieb der Schweinfurter Stadtbusse sowie des Sport- und Freizeitbades SILVANA.

Der Auftrag

Um den Internetauftritt des Unternehmens abzurunden, wurde ausgehend von der Website der Stadtwerke Schweinfurt eine eigene Internetpräsenz für das Freizeitbad SILVANA erstellt. Um auch hier den verschiedenen Funktionen und innovativen Möglichkeiten der Darstellung im Web gerecht zu werden, nutzte TRITUM eine flexible TYPO3 Multi-Domain Installation.

Wir integrierten ein zeitgemäßes responsive Design, bei dem die Anforderungen an die Barrierefreiheit in einem gewissen Maß Beachtung finden. Das Design von Jessica Sommer wurde zur Wahrung der Corporate Identity auch auf der SILVANA Website eingesetzt.

Die Lösung

Multi-Domain Installation mit den Stadtwerken Schweinfurt

Die Technik hinter der SILVANA Website entspricht im Aufbau in großen Teilen der Website der Stadtwerke Schweinfurt, allerdings wurden hier noch zusätzliche Funktionen integriert. Die Anforderung war, dass diese sich ebenso in eine geräteübergreifende Darstellung einfügen wie der Rest der Seite. Auch Nutzer von mobilen Endgeräten sollen alle Inhalte und Funktionen der Website nutzen können. So wurde bspw. bei Geräten mit Touch-Funktion eine entsprechende Alternative für die Mouse-Over-Funktion gefunden.

Anzeige des aktuellen Wetterberichts

TRITUM entwickelte für die Startseite eine Wetteranzeige, die gerade für Freibad Besucher interessant ist. Die Daten für diese Anzeige werden über die "openweather API" von wetter.com bezogen. Je nach Ausgabegerät verändert sich die Größe der Anzeige und passt sich an die jeweilige Bildschirmgröße an.

Veranstaltungskalender

Ebenso wie die Wetteranzeige fügt sich auch der Veranstaltungskalender nahtlos in das responsive Design ein. Hierbei entwickelte TRITUM eine Kalenderansicht, die Events oder besondere Ereignisse im SILVANA übersichtlich darstellt. Greift ein Nutzer bspw. über sein Smartphone darauf zu, wird anstatt der Monatsansicht lediglich eine Tagesansicht angezeigt.

Kursplan

Eine weitere Funktion stellt die Integration eines Kursplanes dar, in dem ein Formular zur Online-Anmeldung vorhanden ist. TRITUM setzte an dieser Stelle die eigene Extension "wt_spamshield" ein um einen optimalen Spamschutz zu gewährleisten.

Ähnliche Referenzen

Sie planen ein Projekt? Unsere Experten beraten Sie gern.

gezeichnetes Portrait von Björn Jacob
Björn Jacob
Geschäftsführer

Wann erreichen wir Sie am Besten?

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.