TRITUM im TYPO3 PSL und Gold Member

TRITUM /
Karte der PSL gelisteten Agenturen

Auch dieses Jahr hat TRITUM die Anforderungen für das Professional Service Listing der TYPO3 Association erfüllt. Das bedeutet, dass wir für ein weiteres Jahr zu den weltweit insgesamt 65 "zertifizierten" TYPO3-Agenturen zählen.

Über den Katalog von insgesamt acht Kriterien, von denen sechs für das PSL genügen, soll unter anderem die Qualität und Expertise der dort aufgeführten Agenturen sichergestellt werden. Seit 2013 bemühen wir uns um das jährliche PSL und erfüllen einige der Voraussetzungen sogar über das geforderte Mindestmaß hinaus.

Mit einer Aufwertung unserer Mitgliedschaft zum TYPO3 Gold Member im April 2016 möchten wir verstärkt die TYPO3 Association unterstützen, die Entwicklung des TYPO3 CMS sicherstellen und einen größeren Beitrag zur Community leisten.

Im Laufe der Jahre haben wir spannende und herausfordernde TYPO3 Projekte umsetzen dürfen und auch im Bereich TYPO3 Zertifizierungen hat sich einiges getan. So freuen wir uns, neben Björn Jacob unseren zweiten TYPO3 CMS Certified Integrator und TYPO3 CMS Certified Editor Andreas Steiger im Team zu haben. Ebenso stolz sind wir auf Ralf Zimmermann und Daniel Lorenz als zwei der ersten 40 TYPO3 CMS Certified Developers.

Für die Zukunft wollen wir die Zertifizierung unseres Teams vorantreiben. Mithilfe der Zertifizierungsprüfungen wird unter anderem sichergestellt, dass TRITUM über die notwendige Erfahrung im Umgang mit TYPO3 verfügt und bei Projekten mit Professionalität und Qualität glänzen kann.

Es liegt uns am Herzen, die TYPO3 Community in Thüringen zu unterstützen. Aus diesem Grund haben wir die TYPO3 Usergroup Thüringen (TUGth) wieder ins Leben gerufen. Zuletzt trafen wir uns am 30. Mai 2016 im Büro von TRITUM. Zu den Usergroup-Treffen finden sich Entwickler, Agentur-Inhaber und Interessierte einmal monatlich zusammen, um sich über neue Technologien und Arbeitsweisen rund um TYPO3 auszutauschen. Es müssen jedoch nicht zwingend TYPO3 und technische Themen an der Tagesordnung stehen. Ebenso können Projektmanagement und Entwicklungsmethoden sowie andere CMS und E-Commerce Systeme - wie bspw. Magento, Shopware oder OXID - thematisiert werden.

Nicht nur für Usergroup Treffen stellen wir unsere Räumlichkeiten zur Verfügung. Im August 2015 haben wir einen TYPO3 Codesprint in unserem Büro hosten dürfen und so aktiv am TYPO3 Development mitgewirkt. Ein weiterer Sprint ist für 2016 geplant.