TRITUM beim TYPO3 University Day 2017

TYPO3 /

TRITUM ist Gold Sponsor des TYPO3 University Day (T3UD) 2017. Die von der Hochschule Darmstadt und der TYPO3 GmbH organisierte Veranstaltung findet vom 27. bis 28. September auf dem Gelände der Fachhochschule statt. Es werden rund 200 Teilnehmer aus dem universitären Umfeld erwartet. Vor allem Redakteure und Entscheider aus den Pressestellen und Rechenzentrum werden zu den Gästen zählen. Ziel ist es, die Zusammenarbeit zwischen den Universitäten, dem TYPO3 Projekt und den Agenturen zu verbessern. Laut der TYPO3 GmbH nutzen bereits jetzt 60% der akademischen Bildungseinrichtungen TYPO3 für ihre Website.

Auf dem TYPO3 University Day werden zahlreiche Talks und Workshops angeboten. Zusätzlich wird im Rahmen des "World Café" die Konzeption und Entwicklung des TYPO3 University Packages (T3UP) vorangetrieben.

TRITUM selbst wird als Vertreter des TYPO3 Core Form Teams vor Ort sein und am zweiten Veranstaltungstag einen einstündigen Workshop zum Thema "Zukunft des TYPO3 Core Form Frameworks" halten. Die beiden TYPO3 Core Contributor Ralf Zimmermann und Björn Jacob möchten vor allem die Bedürfnisse von Universitäten und Hochschulen im Hinblick auf das Form Framework erfassen. Von besonderer Bedeutung sind hierbei die Themen der Anonymisierung, Mandantenfähigkeit und Migration. Außerdem wird näher auf das Thema der Finanzierung neuer Funktionen eingegangen. TYPO3 ist als Open Source Projekt auf die Finanzierung durch privatwirtschaftliche Unternehmen und öffentliche Geldgeber angewiesen. Wir freuen uns außerordentlich, als Vertreter von TRITUM und des Core Teams in Darmstadt dabei sein zu dürfen.