Das TYPO3camp Mitteldeutschland kommt

TYPO3 /

Als TYPO3 Development Business Partner und TYPO3 Core Entwickler ist TRITUM seit jeher bestrebt, einen wichtigen Teil zur Verbreitung und Weiterentwicklung des TYPO3 CMS beizutragen. Darum ist TRITUM seit Juli Mitglied in der TYPO3 User Group Dresden (TUGDD).

Die TUGDD hat zahlreiche Mitglieder und viele Ideen. Beim letzten Treffen wurde eine für die TYPO3 Community besonders spannende Entscheidung getroffen.

Das erste TYPO3camp Mitteldeutschland kommt am 26. und 27. Januar 2018 nach Dresden und findet im Deutschen Hygienemuseum statt!

Betrachten wir die üblichen TYPO3camp Standorte (Berlin, München, Essen, Hamburg, Venlo und Wien), muss die logische Konsequenz daraus sein, ein weiteres TYPO3camp in Mitteldeutschland auszurichten. Durch die zentrale Lage profitieren viele umliegende Regionen, aber auch die TYPO3 Communities aus den osteuropäischen Ländern.

Schon seit 2009 träumen wir von einem TYPO3camp in Mitteldeutschland. Mit dem Entschluss der TUGDD das Camp auszurichten, geht dieser Traum endlich in Erfüllung. TRITUM wurde kurzerhand Mitglied der Usergroup und ist nun ebenfalls als Organisator des Camps mit von der Partie. Wir bringen unsere Expertise aus 5 Jahren eCommerceCamp ein und sind unter anderem für die Camp Website und das Customer Relationship Management System (EspoCRM) verantwortlich. Wie beim eCC kommt auch hier unsere TYPO3 Shop Lösung (cart) zum Einsatz.

Da das Camp bewusst an einen Freitag und Samstag stattfindet, bleibt der Sonntag für die Familie. Zu Beginn der Unkonferenz werden typischerweise die Sessions für beide Tage geplant. Der Sessionplan wird sofort digitalisiert und steht inkl. Merkliste wenig später auf der offiziellen Website des TYPO3camp Mitteldeutschland zur Verfügung. Als Gäste haben sich bereits die TYPO3 GmbH und Core-Entwickler wie Oliver Hader angekündigt.

Sind die Sessions vorüber, können die Camp-Teilnehmer den Abend in lockerer Atmosphäre in einem angesagten Dresdener Studentenclub ausklingen lassen. Doch bis dahin sind noch etliche Vorbereitungen zu treffen. Die ersten großen Tasks sind die die Sponsoren-Suche und die Umsetzung der Website. Unser Partner davitec, die ebenfalls Teil der Orga-Crew sind, haben dafür ein schickes Layout kreiert.

Neugierige sollten die Augen offen halten und uns bei unseren Vorbereitungen zum ersten TYPO3camp Mitteldeutschland auf folgenden Kanälen begleiten: