Das dreistrom.land und wir

Das dreistrom.land wurde im Dezember 2018 als Aktiengesellschaft in Jena von i-D, Jenpix und TRITUM gegründet. Gemeinsam setzen wir nachhaltige Projekte in den Bereichen Marketing, Kampagnen und Anwendungsentwicklung um. So machen wir "Unsichtbares sichtbar", schaffen Inhalte in verschiedenen Sprachen, setzen digitale Projekte auf und betreiben diese dauerhaft und vollumfänglich.

Die dreistrom.land AG ist tätig für Auftraggeber:innen und Partner:innen, deren Wirken sinn- und wertstiftend ist. So betreuen wir die öffentliche Hand auf Bundes- und Länderebene, öffentliche Organisationen und Institutionen sowie Hochschulen und Universitäten. Zudem sind wir Technologiepartner ausgewählter Agenturen im europäischen Raum.

Agile Arbeitsweisen sind in unserer Unternehmenskultur fest verankert. Viel wichtiger ist jedoch, dass wir für jedes Projekt und für jeden Kunden individuell evaluieren, welche Herangehensweise und welche Art der Zusammenarbeit am besten zu den Anforderungen und gegebenen Umständen passt. So schaffen wir Herausragendes. Gleichzeitig messen und belegen wir die Qualität und Nachhaltigkeit unserer Arbeit auf allen Kanälen: Vom Webauftritt und Social Media, über die Progressive Web App bis zum Plakat und Kino-Spot.

Das dreistrom.land ist an insgesamt vier Standorten in Weimar, Jena, Dresden und Berlin vertreten. Knapp 100 feste Mitarbeiter:innen aus den Bereichen Strategie & Konzeption, Kampagnen, Event, Text & Übersetzung, SEO & SEA, Social Media, UI & UX Research, Design & Grafik sowie Web Development sind im dreistrom.land tätig.